So wird`s gemacht

 

Ankunftszeit und Abfahrtszeit festlegen

 

Ankunftszeit eindrehen

 

Abfahrtszeit eindrehen

 DOGTIMER hinter die Scheibe Stecken


Viele Hundebesitzer unter uns werden die Situation kennen. Der Vierbeiner sitzt mit im Auto. Man ist geradewegs zu einem spannenden Treffen mit Freunden und Familie, als man merkt: "Mist, ich hab etwas vergessen. Da muss ich noch kurz in den Einkaufsladen"! Damit der Kurztrip in`s Geschäft für Hund, Mensch und Auto nicht zu einem bleibendem Erlebnis wird, gibt es den DOGTIMER für`s Auto.

Mittels der beiden Drehscheiben für die An- und Abfahrtszeit schnell eingestellt und gut sichtbar in der Seitenscheibe angebracht, ist aufmerksamen Passanten sofort klar, wie lange sich der Hund schon im Auto befindet und wann die Reise weitergeht. Und wenn doch die eingestellte Zeit überschritten wurde oder der Hund ein Problem hat, wird direkt die eingetragene Nummer des Besitzers kontaktiert. Es könnte ja etwas mit Herrchen oder Frauchen passiert sein...